Mary Ward Krems - Neue Mittelschule

Hurra, wir sind Klimabündnisschule

Hurra, wir sind Klimabündnis-Schulen!

Im Sommersemester 2023 beschlossen die Teams der Mary Ward  Mittelschule und des Mary Ward ORG den Beitritt zum Klimabündnis-Netzwerk. 

Klimaschutz macht Spaß. Klimaschutz begeistert auch unsere Schülerinnen und Schüler. Und Klimaschutz ist ansteckend. Genau dieses Lebensgefühl wird in Klimabündnis-Bildungseinrichtungen vermittelt. Die Kinder und Jugendlichen lernen und erfahren, was sie in ihrem Umfeld und in ihrem Alltag in der Praxis machen können.

Projekttage in Raabs 23

Am Montag den 15. Mai fuhren die drei ersten Klassen mit dem Bus nach Raabs an der Thaya. Auf dem Weg zu unserer Unterkunft, dem JUFA Waldviertel, legten wir einen Zwischenstopp in der Glasbläserei Apfelthaler ein. Dort durften wir unser eigenes Glas blasen. Von dort ging es weiter zu unserem Hotel, wo wir uns einquartierten. Anschließend gab es ein leckeres Mittagessen. Am Nachmittag spazierten wir zur Thaya, um Kanu zu fahren. Zu dritt in den Kanus paddelten wir über den Fluss. Erschöpft schlenderten wir zum Hotel zurück, wo das Abendessen auf uns wartete. Nach dem Abendessen gab es noch ein spannenden Progamm in der Turnhalle, wo wir uns noch mal so richtig austobten.

Am zweiten Tag marschierten wir nach dem Frühstück zur Ruine Kollmitz. Dort durften wir uns ein Eis kaufen und die Ruine besichtigen. Am Nachmittag besuchten wir das Vitalbad Thayatal, wo uns Fau Meneder, die bereits in Karenz ist, besuchte. Im Bad gab es viel zu unternehmen. Als Abendprogramm stand Kegeln und Singen mit Herrn Pfandler auf dem Plan.

Am letzten Tag ging es nach dem Frühstück ab zum Bogenschießen. Nach kurzer Zeit hatten alle den Dreh raus. Auch Frau Würz versuchte ihr Glück und traf fast in die Mitte. Nach dem mundenden Mittagessen meisterten wir in Gruppen verschiedene Teamaufgaben und Kooperationsspiele. In den Pausen spielten wir Räuber und Gendarm am Spielplatz des Hotels. Am späten Nachmittag packten wir unser Gepäck in den Bus und fuhren wieder zurück nach Krems.

Das waren unsere Projekttage. Und wir hatten sehr viel Spaß!!

Selina Breit, 1b

Bezirksjugendsingen 2023

Bezirksjugendsingen Krems

23 Schülerinnen und Schüler unserer 2. Klassen haben diesmal freiwillig an einem Freitag Nachmittag am Kremser Bezirksjugendsingen teilgenommen. Gemeinsam mit 8 anderen Schulchören und dem Chor der Pädagogischen Hochschule Krems stand vor Allem die Freude am Singen und gemeinsamen Musizieren im Vordergrund. Dargeboten wurden von unseren Kindern die Lieder „Still haven´t found what I´m looking for“ und „Mariandl“. Bei beiden Liedern war offensichtlich, dass sich viele gute und talentierte Sängerinnen und Sänger in unseren Reihen befinden. So bekamen wir im Nachhinein viel Lob und positives Feedback für unsere Darbietung – sowohl für die gesangliche Qualität, als auch für die Begeisterung, mit der unsere Schülerinnen und Schüler die Lieder präsentierten. Dieser Nachmittag wird mit Sicherheit allen Teilnehmern in schöner Erinnerung bleiben.

Kontakt

Termine

Anmeldung

Aktuelles

Schulprofil

blank

searchButtonTransparent