Schulbibliothek PMS Mary Ward

 biblio1

 Öffnungszeiten

Dienstag 10.20 - 10.35 
Mittwoch 10.20 - 10.35 
Donnerstag 10.20 - 10.35 
Freitag 10.20 - 10.35 

 

 

Verleih

Der Buchverleih ist kostenlos. Die übliche Verleihdauer beträgt 3 Wochen.

Unsere Schulbibliothek bietet derzeit 1744 Medien

  • 1387 neuwertige Kinder- und Jugendbücher unterschiedlicher Genres
  • 75 Kinder- und Jugendbücher in Klassenstärke bzw. Gruppenstärke
  • 276 aktuelle Sachbücher
  • 256 englischsprachige Bücher
  • Geolino-Abo

Verleih und Recherche erfolgen über ein modernes Verwaltungsprogramm.

Web-Katalog

Im Web-Katalog unter www.biblioweb.at/pmsmaryward haben Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen die Möglichkeit den aktuellen Bestand der Schulbibliothek kennen zu lernen. Einfach ausprobieren!!! Alle Bücher mit grünem Punkt sind in der Bücherei vorhanden, Bücher mit rotem Punkt sind gerade verliehen.

Wichtiger Hinweis: Wird man nach Benutzernamen und Passwort gefragt, klickt man einfach darüber auf die graue Schrift „Bibliothekskunden bitte HIER klicken“ und man wird sofort richtig weitergeleitet.

Antolin-Programm

Unser Web-Katalog ist mit dem Antolin-Programm verlinkt. Erscheint im Web-Katalog unter einem Buch der Antolin-Rabe, kann man zu diesem Buch Rätselfragen im Antolin beantworten. Die Deutschlehrer/innen klären gerne darüber auf.

 biblio2

 

Aktivitäten der Schulbücherei

  • Verleih
  • Schmökerstunden im Liegestuhl
  • Buchausstellungen
  • Schreibwettbewerbe
  • Auszeichnung: Leser/Leserin des Jahres
  • Literaturrechteck (monatlich neu gestaltete Wand mit Gedichten und Sprüchen passend zur Jahres- und Schulzeit, mit Buchempfehlungen, mit Ausschreibungen für Schreibwettbewerbe)
  • Autorenlesungen

Räumlichkeiten

Lesegang: Verleih, Regale mit belletristischen Werken

Leseraum: Sachbücher, englischsprachige Bücher

Seit sieben Jahren wird intensiv am Aufbau unserer Schulbibliothek gearbeitet. Derzeit befindet sie sich in einem kleinen, sehr gemütlichen Gang, der in einen wunderbaren Leseraum führt. Die Schulbibliothek bietet den Schülern und Schülerinnen eine feine Rückzugsmöglichkeit. Abseits vom großen Trubel findet hier in den großen Pausen der Buchverleih statt.

Neue Bücher

Ein herzliches Dankeschön an den Elternverein für die großzügige Unterstützung beim Ankauf neuer Lesematerialien! 

 

Es gibt so viele Bücher,

 

dass es keinen Sinn hat,

 

welche zu lesen,

 

die einen langweilen.

 

(Gabriel García Márquez)


biblio4


Drucken